++ Aktionstag zur Ausstellung „Achtung Zug! 175 Jahre Eisenbahn in Schlesien“ ++

Am Sonntag den 15. Oktober findet im Schlesischen Museum in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr ein Aktionstag zur Ausstellung „Achtung Zug! 175 Jahre Eisenbahn in Schlesien“ statt.

Das Schlesische Museum zu Görlitz lädt anlässlich seiner Ausstellung „Achtung Zug! 175 Jahre Eisenbahn in Schlesien“ zu einem Aktionstag mit Angeboten für große und kleine Eisenbahnfans ein. Es finden Führungen durch die Ausstellung statt. Hier ist das große Modell der Görlitzer Bahnanlage von 1917 zu sehen. Der Modellbauer Ingo Wobst freut sich auf interessierte Gäste und steht für Erläuterungen bereit.

Um 11:00 Uhr wird eine Sonderpräsentation mit historischen Fotos vom Bau der Bobertalbahn eröffnet. Es werden die Filme „Der Fliegende Hamburger“ und „100 Jahre Bahnhof Görlitz“ gezeigt. Jüngere Gäste können sich als Eisenbahner ausprobieren oder mit Jim Knopf und Lokomotivführer Lukas auf Abenteuerreise gehen. Wer sein Wissen über die Eisenbahn testen und dabei etwas gewinnen möchte, sollte sich am Quiz beteiligen. Michael Mönnig (Saxophon) und Markus Konopka (Piano) nehmen Sie auf eine musikalische Reise mit.

Eintritt: 6,00 €, ermäßigt 4,00 €
Eintritt frei für Besucher bis 16 Jahre und SZ-Card-Besitzer (mit einer Begleitperson)

Beitrag: Dr. Martina Pietsch – Historikerin / Öffentlichkeitsarbeit Schlesisches Museum zu Görlitz