++ Übersicht Veranstaltungen des Café HotSpot im Dezember 2017 ++

++ Syrlitz lädt ein zum Schlemmen auf dem Görlitzer Christkindelmarkt ++

Zur Weihnachtszeit möchte die Gruppe Syrlitz das kulturelle Leben in der Stadt Görlitz mit verschiedenen Aktionen bereichern und gemeinsam feiern. Am 1.12.und 10.12. lädt das Team im Rahmen von „17 Tage – 17 Essen“ zu Falafel und anderen arabischen Köstlichkeiten auf den Görlitzer Weihnachtsmarkt ein.
Die Gruppe „Syrlitz“ wurde Anfang 2017 von Menschen aus Syrien und Görlitz gegründet, um gemeinsam in der Europastadt kulturell aktiv zu werden. Die Gruppe trifft sich alle zwei Wochen immer mittwochs um 17:00 Uhr im Café HotSpot und plant Feste, interkulturelle und sportliche Begegnungen. Jeder Mensch – ganz gleich welcher Herkunft – ist herzlich willkommen, dabei zu sein und mitzumachen!

Weitere Informationen finden Sie unter www.syrlitz.online.

Die Arbeit der Gruppe wird finanziell unterstützt durch den Landkreis Görlitz und das Förderprogramm des Bundes „Demokratie leben!“.

++ Interkulturelles Kneipenquiz ++

Gemeinsam mit der Gruppe Syrlitz organisiert das Café HotSpot das erste interkulturelle Kneipenquiz in Görlitz am 6.12.2017, ab 20:30 Uhr im Café HotSpot, Obermarkt 6. In 5 Runden mit jeweils 10 Fragen können Teams gegeneinander antreten und ihr Wissen zu verschiedenen Bereichen testen. Die Fragen werden auf Deutsch, Polnisch, Arabisch und Farsi gestellt, so dass mehrsprachige Teams einen strategischen Vorteil genießen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen von Einzelpersonen und Teams werden bis 20:00 Uhr am 6.12.2017 angenommen.

++ Familiennachmittag im Spielzeugmuseum ++

Am Samstag den 9.12. gibt es einen internationalen Familienspielenachmittag im Spielzeugmuseum. Treff ist um 14 Uhr am Café HotSpot, von dort geht es gemeinsam zum Museum in der Rothenburger Straße. Im Museum warten verschiedene Bastel- und Spieleaktionen sowie internationales Gebäck. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zeit: 9.12.2017, 14:00 Uhr Treffpunkt: Café HotSpot, von dort gemeinsamer Spaziergang zur Rothenburger Straße 7.

++ Hilfe bei rassistischen Übergriffen – Informationsabend des RAA Sachsen ++

Gemeinsam mit dem RAA Sachsen (Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Intergration und Demokratie) lädt das Café HotSpot zu einer Informationsveranstaltung für Betroffene von rechter und rassistischer Gewalt ein. Ziel ist es die verschiedenen Beratungsmöglichkeiten und Hilfsangebote des RAA Sachsen vorzustellen. Die Veranstaltung wird ins Arabische und Persische übersetzt. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.raa-sachsen.de. Zeit: 14.12.2017, 16:00 Uhr im Café HotSpot, Obermarkt 6, 02826 Görlitz

Beitrag: Julia Schlüter – CAFÉ HOTSPOT ein Projekt des Second Attempt e.V.