Webversion   I   abmelden
MEDIENINFORMATION
18.10.2017
 
Vorankündigung: 17 Tage ! 17 Essen ! 17 Uhr - Speisen für Spenden auf dem Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz - www.17tage.europastadt.org

Die Gemeinschaftsaktion lädt auch dieses Jahr wieder Kochteams und Gäste ein, sich für wohltätige Zwecke zu engagieren.

"17 Tage ! 17 Essen" lautet auch 2017 wieder das Motto. Und das um 17 Uhr, jeden Tag zwischen dem 01. und 17. Dezember. Bei der Aktion von FVKS (Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V.) und Görlitzer Kulturservicegesellschaft, die bereits seit zwei Jahren auf dem Görlitzer Christkindelmarkt statt findet, geht es um "Nehmen und Geben", um "Essen verbindet", um "Menschlichkeit".

Füreinander kochen und miteinander essen: Jeden Tag gibt es zwischen 17 und 19 Uhr ein anderes Gericht. Ungefähr 30 bis 50 Portionen werden, je nach Rezept und Fassungsvermögen von Pfanne, Topf, Holzbackofen oder Grill, für eine Spende ausgereicht.

Wie funktioniert's?

Ein Kochteam können alle bilden, die sich engagieren möchten - Freunde, Arbeitskollegen, Familien, Firmen, Vereine, Öffentliche Einrichtungen: Einen Nachmittag zwischen dem 01. und 17. Dezember und ein Gericht, das regional oder international sein kann, wählen, dann auf www.17tage.europastadt.org anmelden. Beim Vorbereiten werden die Teams von den Machern der Aktion unterstützt.

Die Kochhütte befindet sich beim Flüsterbogen auf dem Untermarkt und steht den ganzen Tag zur Verfügung. Ab 15 Uhr ist zur Vorbereitung auch die Profi-Küche des Rathauses geöffnet.

Die Zutaten?

Die Teams kaufen ein, dann wird zubereitet. Sollte eine Erstattung der Einkäufe gewünscht sein, können die Veranstalter das bis zu 50 Euro unterstützen. Geschirr und Besteck sind vorhanden. Das für die Kochaktion erforderliche Kochgeschirr, wie z.B. Töpfe, Pfannen und weitere Werkzeuge, bitte mitbringen.

Die Spende?

Die einen kochen, die anderen spenden: Das Geld, das die Christkindelmarktbesucher geben, fließt an Einrichtungen vor Ort, die wohltätige und gemeinschaftsfördernde Projekte und Aktionen durchführen. Die Kochteams bestimmen, an wen die Spende geht, dabei steht das Engagement für andere Menschen im Mittelpunkt. Im Jahr 2016 sind bei 17 Tage ! 17 Essen ! 17 Uhr rund 5.000 Euro an Spenden zusammen gekommen.

Mitmachen?

Sämtliche Informationen zur Aktion und die Anmeldung sind online auf www.17tage.europastadt.org verfügbar. Dort gibt es auch die aktuell noch freien Termine, den "Speiseplan" und einen umfangreichen Rückblick auf 2015 und 2016.

Keine Zeit zum Kochen? Als Pate und Förderer eines Kochteams oder des gesamten Projektes 17 Tage ! 17 Essen ! 17 Uhr können Interessierte Gutes tun, Kontakt: Gerd Weise, Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH,  +49 (0)3581 67 24 23, 17tage[at]europastadt.org .

Die Kochteams und alles rund um die Aktion werden täglich auf der Facebook-Seite des Christkindelmarktes und im EuropaStadt-Adventskalender des FVKS vorgestellt. www.facebook.com/schlesischer.christkindelmarkt.goerlitz  ** www.adventskalender.europastadt.org

Links:

Übrigens: Die Aktion 17 Tage ! 17 Essen ! 17 Uhr wird im Jahr 2017 gefördert und ermöglicht durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!", durch den Landespräventionsrat Sachsen, durch den Landkreis Görlitz, durch Eigenmittel des FVKS und das Engagement der Mitwirkenden.


Kontakt:

Uwe Hahn - Öffentlichkeitsarbeit FVKS
Tel. +49 (0)3581 767 83 31
17tage@europastadt.org

www.17tage.europastadt.org

FVKS, Untermarkt 23, D-02826 Görlitz
www.europastadt.org

###########################################################################################

 
FVKS - Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V.
Untermarkt 23  *  D-02826 Görlitz