++ Alexander Camaro und Breslau – Eine Hommage ++

Am 18. Oktober 2018 um 19:00 Uhr eröffnet das Schlesische Museum zu Görlitz eine neue Kunstausstellung. Gezeigt werden Werke von Alexander Camaro (Breslau 1901–1992 Berlin), einem maßgeblichen Vertreter der Berliner Nachkriegsmoderne mit Breslauer Wurzeln. Im Mittelpunkt steht Camaros besondere Beziehung zu Breslau, wo er bis 1928 seine Kindheit und Jugend verbrachte. Initiiert von der Camaro […]

... weiterlesen >>